de

Belgische Bierkultur

Die Anerkennung der belgischen Bierkultur als immaterielles Kulturerbe durch die UNESCO hat keinen Belgier überrascht. Hier trinkt man nicht nur einfach ein Bier, man schmeckt die Geschichte. Und die ist köstlich. Brügge und seine Umgebung haben eine ganze Reihe von Brauereien, von großen Namen bis zu Mikrobrauereien zu bieten. Viele Restaurantküchen verwenden diese lokalen Biere, um klassische, aber auch innovative Gerichte zu kreieren. Es versteht sich von selbst, dass Brügge ein eigenes Stadtbier hat: Brugse Zot. Dieses Bier wurde von den Stadtbewohnern umgehend auf den Rang eines Klassikers gehoben. Hinzu kommen die vielen Cafés mit einer gut sortierten Bierkarte und dem berühmten Winterbierfestival. Sie finden in Brügge eine Stadt, die die belgische Bierkultur wirklich voll umfasst. Und das schon seit Jahrhunderten.

  • Lokale Brauereien

    Bierliebhaber sind in Brügge an der richtigen Adresse. Die Verkostung findet nicht nur in Bars und Cafés statt, sondern auch in Brauereien.

Aufenthalt buchen
Bruges Summer Deal

Buchen Sie einen Aufenthalt von mindestens 2 Nächten in Brügge und profitieren Sie von dem exklusiven kostenlosen Summer Deal im Wert von 50 Euro!

  Lesen Sie mehr >