de

PK Der Film

Belgiens erste Bollywood-Produktion, teilweise in Brügge gedreht

Brügge (Belgien) ist einer der Hauptschauplätze in dem lange erwarteten  Bollywood-Film „Peekay“ (PK), der ab dem 19. Dezember in den indischen Kinos läuft. PK ist die erste Bollywood-Produktion, die in Belgien gedreht wurde. Die malerische Innenstadt von Brügge, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, bildete für das Produktionsteam des indischen Regisseurs Rajkumar Hirani die ideale Kulisse. PK ist eine Top-Produktion: Schauspielerin Anushka Sharma und Gegenspieler Sushant Singh Rajput sind bekannte und gefeierte Bollywood-Stars. 

Im Vorfeld der Premiere wurden zwei Musikvideos herausgebracht, die auch im Film  zu sehen sind und die in Brügge gedreht wurden. Sehen Sie das „Making of“ des Films in Brügge zu den Klängen des ersten Musikvideos, des Liebeslieds „Chaar Kadam“.

PK ist ein romantischer Liebesfilm, der die Geschichte einer indischen Studentin (Anushka Sharma), die sich für ihr Filmstudium in Brügge aufhält, erzählt. Eines Tages begegnet sie dort der Liebe ihres Lebens (Sushan Singh Rajput). Ihre unterschiedliche Herkunft stellt ihre Beziehung auf eine Probe. Sowohl bei Bekannten als auch bei ihren Familien haben sie einen schweren Stand, sodass die einzige und beste Lösung in der Heirat liegt. Dies läuft allerdings nicht ganz wie geplant und das Mädchen kehrt nach Indien zurück …

als PDF
Aufenthalt buchen