de

Nachhaltig einkaufen

Einkaufen bei lokalen und umweltbewussten Händlern liegt ganz klar im Trend. Die Nachfrage bezüglich nachhaltiger Einkaufsangebote steigt kontinuierlich. Brügge setzt ebenfalls auf fair gehandelte Mode. In Brügge finden Fans dieser Einkaufskonzepte, genau was sie suchen:

  • Fresh: die exzentrische Auswahl an Streetwear und zeitloser skandinavischer Mode bei Fresh umfasst zahlreiche Produkte, die das Fair Wair Label tragen. Der biologische Ursprung bei Teilen aus Baumwolle ist hier ganz selbstverständlich. Außerdem wird der Großteil der Herrenkollektion innerhalb der EU produziert, wodurch der ökologische Fußabdruck dieser Lifestyle-Boutique beträchtlich reduziert wird.
  • Juttu: bei Juttu finden hippe, kritische und aufmerksame Kunden schöne Design-Modeartikel sowie Lebensmittel mit Geschichte. Jedes Monat wird eine andere lokale Initiative im Pop-up-Bereich ins Rampenlicht gerückt.
  • Mais Oui: einzigartige Mode- und Lifestyle-Accessoires für Frauen, die sich bewusst für Schönheit und Nachhaltigkeit entscheiden. Die Schwestern Charlotte und Emmanuelle sind überzeugt, dass die Geschichte einer Marke mindestens so wichtig ist wie der Preis, den man dafür zahlt. Brügge ist übrigens ganz oft im Hintergrund ihrer Modeshootings zu sehen.
  • Think Twice: ein belgisches Konzept für den Einzelhandel, das nachhaltige Mode fördert und alten Kleidern ein zweites Leben schenkt. Hier finden Sie Vintage-Schätze neben einfachen oder auch eleganten Basics.
als PDF
Aufenthalt buchen