de

Brügge klingt !

Bereits im Mittelalter gingen international bekannte flämische Polyfoniker in den eleganten Stadtpalästen der reichen Burgunder ein und aus. Im Jahr 2017 ist Brügge die Stadt der klassischen Musik. Das Konzertgebäude, eine lebendige Erinnerung an Brügge 2002, das Jahr, in dem die Stadt Europäische Kulturhauptstadt war, ist der Inbegriff einer imposanten Akustik und internationaler Spitzenarchitektur. Feste Bestandteile des Repertoires sind die alljährlichen mehrtägigen Themenfestivals wie die Bach-Akademie, das Budapestfestival und Surround! ... Brügge ist zudem das Biotop vom MAfestival, einem international renommierten Festival für alte Musik. In jedem Sommer präsentiert es eine große Auswahl von Aktivitäten mit Spitzenmusikern und vielversprechenden Ensembles. Die Sinfonieorchester Anima Eterna Brugge und das Sinfonieorchester von Flandern haben ihren festen Platz in Brügge. Wenn sie nicht auf einer Konzerttournee im Ausland sind, kann man sie auch in Brügge erleben. Gleiches gilt auch für das Brügger Carillon-Glockenspiel, das seit mehr als 500 Jahren im Belfried untergebracht ist und für die innigen „Kathedralkonzerte Brügge“, eine Konzertreihe, in der die Orgel im Mittelpunkt steht. Werfen Sie einen Blick auf den Konzertkalender, bevor Sie nach Brügge kommen!

als PDF
Buchen Sie Ihren Aufenthalt