de

Woensdagmarkt (Mittwochsmarkt) & Oosterlingenplein (Oosterlingen-Platz)

Zwei Plätze zum Preis von einem, direkt nebeneinander. Auf dem Mittwochsmarkt bemerken Sie sofort die Statue von Hans Memling, einem der wichtigsten Maler der alten flämischen Meister. Der Name des Oosterlingen-Platzes bezieht sich auf die deutschen Kaufleute  („Oosterlingen“ oder „Ostler“), die Geschäfte machten und hier ihren Sitz hatten. Die Deutsche Hanse war ein Handelsnetz von rund 200 Städten. Vier dieser Städte hatten Handelsposten: London, Nowgorod, Bergen und Brügge, wo der wichtigste hanseatische Handelsposten war. Ein Überbleibsel dieses deutschen „Nationalhauses“, das Gebäude rechts vom Bryghia-Hotel, erinnert noch heute an die Größe dieser Zeit.

als PDF

Zeitinformationen

vanaf 01-01-2020
Montag geöffnet
Dienstag geöffnet
Mittwoch geöffnet
Donnerstag geöffnet
Freitag geöffnet
Samstag geöffnet
Sonntag geöffnet

Locatie

Woensdagmarkt - , Brugge
Richtungen

Lage