Direkt zum Inhalt

In diesem Jahr wird Brügge in der Woche vor Weihnachten besonders stimmungsvoll und herzerwärmend sein, denn dann wird Brügge zur wärmsten Stadt des Landes.

De Warmste Week

Während „der Wärmsten Woche"  senden die Radiosender Studio Brussel und MNM sieben Tage lang nonstop Live-Radio aus dem „Wärmsten Haus"  auf dem 't Zand-Platz.
In diesem Jahr wird das gesammelte Geld für Projekte verwendet, die sich mit dem zentralen Thema „Ohne Sorgen aufwachsen“ befassen.

Von Montag, den 18. bis Sonntag, den 24. Dezember ist jeder auf dem 't Zand-Platz willkommen, um die Atmosphäre aufzusaugen, sich ein Lied zu wünschen oder die Konzerte kostenlos zu genießen.

Mobilität und Parken

Reisen Sie sorgenfrei an zur Die Wärmste Woche (De Warmste Week): kommen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder parken Sie auf einem der Randparkplätze.

Lesen Sie alles über Mobilität und Parken >

JanDHondt_2601