Direkt zum Inhalt
Motherhood - Djuwa Mroivili & Kim Jäger / Liedjes aan de wieg
Zeitgenössisch Musik Bruges? Sounds Great!

Musik und Geschichten über Mut und Verletzlichkeit
Was ist Mutterschaft? Was bedeutete sie für unsere Vorfahren? Die Pianistin Djuwa Mroivili erzählt ihre Geschichte anhand von Liedern und Wiegenliedern, die ihr ihre Eltern vorgesungen haben. Gemeinsam mit der Cellistin Kim Jäger würdigt sie den Mut und die Verletzlichkeit, die es braucht, um ein Kind, eine soziale Bewegung oder eine Idee zu nähren. Brauchen wir alle eine Mutter? Können wir alle Mütter werden? Schließlich braucht es ein Dorf, um ein Kind großzuziehen".

Öffnungszeiten

18 APR. 2024
Von 20:00 bis 22:00
Sehen Sie sich auch die Informationen des Veranstalters an. So können Sie sicher sein, dass alle Daten aktuell sind.

Preise

Basistarief

€ 21,00

Reductie -35 j

€ 14,00

Reductie -26 j

€ 11,00

Ort

Concertgebouw Kamermuziekzaal

't Zand 34, 8000 Brugge

In Google Maps öffnen
Motherhood - Djuwa Mroivili & Kim Jäger / Liedjes aan de wieg

't Zand 34, 8000 Brugge

Häufig in Kombination mit

Bizkit Park

Bizkit Park

Bizkit Park ist eine spektakuläre Hommage an eines der berühmtesten Subgenres der alternativen Musik: NU-METAL. Alle Klassiker aus dieser...
Mehr erfahren