Direkt zum Inhalt
Donna Blue
Zeitgenössisch Musik

Das niederländische Duo Donna Blue bewegt sich in einem düsteren, filmischen Universum. Eine Welt, in der schrille Gitarren, groovende Basslinien und sinnlicher Gesang versuchen, Sie aus dem Schatten zu locken. Ihr charakteristischer Kammerpop besitzt einen 60er-Jahre-Charme, der zwischen den stimmungsvollen Western-Duetten von Nancy Sinatra & Lee Hazelwood und den beschwingten Hits von Serge Gainsbourg schwebt. Dabei lässt sich Donna Blue von alten Filmsoundtracks und Psychedelika inspirieren, und Sie werden die Klänge von Ennio Morricone, Piero Piccioni und John Barry wiedererkennen. Egal, in welche Richtung sie gehen, sie riechen immer frisch nach verlorenen Zeiten und schweben mit einem Hauch von Poesie und Verträumtheit vom Alltäglichen weg. Von den Niederlanden aus erobert Donna Blue mit Unterstützung von ARTE und Clash Music die Welt und spielt Konzerte in ganz Europa und in den USA. Sir Elton John ist ein Fan und hat sie bereits in seiner Radioshow gespielt. Ihr neues Album 'Into The Realm of Love' wird im März veröffentlicht. Breaking Waves!

Öffnungszeiten

08 MAI 2024
Von 19:30 bis 23:30
Sehen Sie sich auch die Informationen des Veranstalters an. So können Sie sicher sein, dass alle Daten aktuell sind.

Preise

Basistarief

€ 12,00

Deurprijs

€ 15,00

Prikkaart

€ 0,00

Jongerentarief

€ 9,00

Ort

Cactus Café

Bargeweg 10, 8000 Brugge

In Google Maps öffnen
Donna Blue

Bargeweg 10, 8000 Brugge

Häufig in Kombination mit

Hear, Here! invites Kunde

Hear, Here! invites Kunde

Am 9. Februar erscheint die erste Veröffentlichung des belgisch-kamerunischen Rappers, Produzenten und Multiinstrumentalisten Kunde auf...
Mehr erfahren
Casa Romantico

Casa Romantico

Casa Romantico liegt im Zentrum der Stadt, ein perfekter Ausgangspunkt für Ihren Besuch in Brügge. Die Grachten, die Museen, der Markt,...
EEKHOUTSTRAAT 37, 8000 Brugge
Mehr erfahren