Direkt zum Inhalt
Walplein
Kostenlos Plätze und Straßen Outdoor

Der Name dieses kleinen Kopfsteinpflasterplatzes verweist vermutlich auf die erste Stadtmauer, die in den Jahren 1127-28 errichtet wurde. Neben einem Angebot an gemütlichen Terrassen unter den Bäumen bringt Jef Claerhout mit seinem Kunstwerk „Zeus, Leda, Prometheus und Pegasus besuchen Brügge“ eine Ode an die Brügger Kutscher. Hier sowie in der Umgebung des Platzes hatten bis zum 16. Jahrhundert Brauereien ihren Standort. Heute gibt es hier noch die einzige aktive Brauerei in der Innenstadt: die Brauerei „De Halve Maan“, die im Jahr 1856 von Leon „Henri“ Maes gegründet wurde und mittlerweile in sechster Generation geführt wird. Die Spezialitäten dieser Hausbrauerei sind das Brugse Zot, das Brügger Stadtbier, und der Straffe Hendrik, der sowohl im In- als auch im Ausland geschätzt wird. 

Ort

Walplein 26, 8000 Brugge

In Google Maps öffnen

Nächste Bushaltestelle:
502818 Brugge Onze-Lieve-Vrouwekerk

Nächster Bahnhof:
Station Brugge

Nächster Parkplatz:
Parkplatz Centrum-Station

Walplein

Walplein 26, 8000 Brugge

Häufig in Kombination mit

EXPO: RHYTHM OF GROWTH AND METAMORPHOSIS ... EMPOWERING POSSIBILITIES

EXPO: RHYTHM OF GROWTH AND METAMORPHOSIS ... EMPOWERING POSSIBILITIES

Kostenlos
Ausstellung
Kunst
Willkommen zur 4. Ausstellung von IN BETWEEN ART RHYTHM OF GROWTH AND METAMORPHOSIS ...EMPOWERING POSSIBILITIES In dieser Ausstellung...
Mehr erfahren
Franco Belge

Franco Belge

In einer der lebendigsten Straßen Brügges finden Sie das Franco Belge. Dort verstand man es von Anfang an Gastronomiefans von Nah und Fern...
Langestraat 109, 8000 Brugge
Mehr erfahren