Direkt zum Inhalt
Lumina Domestica (Lampenmuseum)
Museen und Attraktionen Indoor

Das Lampenmuseum beherbergt mit seinen 6.000 Antiquitäten die größte Lampensammlung der Welt und erzählt die gesamte Geschichte der Innenbeleuchtung. Von der Fackel und Öllampe bis zur Glühlampe und LED. Besonders unterhaltsam ist die kleine Abschweifung zu Licht erzeugenden Tieren und Pflanzen. Dabei entdecken Sie beispielsweise das Lichtgeheimnis des Glühwürmchens, des Laternenfisches und der kleinen Chinalaterne.

Öffnungszeiten

Preise

Erwachsenen

€ 20,00
Einschließlich Besuch Choco-Story. 

Senioren 65+

€ 17,00
Einschließlich Besuch Choco-Story. 

Studenten

€ 17,00
Einschließlich Besuch Choco-Story. 

Kinder von 3 bis einschl. 11 Jahren

€ 12,00
Einschließlich Besuch Choco-Story. 

Kinder bis einschl. 2 Jahre

€ 0,00
Es gibt noch verschiedene Angebote. Auf der Webseite finden Sie das Angebot.

Einrichtungen

Barrierefreiheit

Behindertengerechte Toilette nicht (optimal) zugänglich
Zugangswege nicht (optimal) zugänglich
Eingang nicht (optimal) zugänglich
Reservierte Parkplätze für Menschen mit Behinderung

Weitere Einrichtungen

Kinderfreundlich
Toilette (kostenlos)
Museumsshop
Gruppen zugelassen
Mehrsprachiges Personal

Ort

Wijnzakstraat 2, 8000 Brugge

Der Eingang zu Lumina Domestica befindet sich in der Choco-Story
In Google Maps öffnen

Nächste Bushaltestelle:
502817 Brugge Dijver

Nächster Bahnhof:
Station Brugge

Nächster Parkplatz:
Parkplatz Langestraat

Lumina Domestica (Lampenmuseum)

Wijnzakstraat 2, 8000 Brugge

Häufig in Kombination mit

Mirage Festival- Les violons de Bruxelles - Matinée Magique

Mirage Festival- Les violons de Bruxelles - Matinée Magique

Musik
Festival
Dieses Quintett erinnert an Djangos Hot Club de France und hält diesem Repertoire einen kühnen Spiegel vor.  Der Hot Club de France...
Mehr erfahren