de

Ausgezeichnete Restaurants

Brügge ist nicht ohne Grund eines des gastronomischen Zentren Europas. Zwei renommierte Brügger Schulen – Spermalie und Ter Groene Poorte – bilden kulinarische Talente aus, die international für Furore sorgen. Die Stadt wartet mit einer beeindruckenden Liste von Spitzenrestaurants auf. 35 Brügger Köche werden von Michelin, GaultMillau und Bibgourmand empfohlen.

  • Brügge wird nicht ohne Grund das Zentrum der Weltgastronomie genannt.
  • Auberge de Herborist
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 21:00
    Dass Auberge de Herborist über einen Garten mit zahlreichen bekannten, heilenden und essbaren Kräutern und Blumen verfügt, ist nicht erstaunlich.
  • Sans Cravate
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 21:00
    "Essen bei einem Sternekoch ohne überflüssige Formalitäten.
  • Den Gouden Harynck
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 21:00
    Den Gouden Harynck ist für viele Einwohner von Brügge eine feste kulinarische Größe.
  • De Jonkman
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 21:00
    Filip Claeys ist einer jener Rock-'n'-Roll-Chefköche, die die Küchenregeln neu schreiben.
  • Tête Pressée
    heute: 11:30 - 15:00 / 18:30 - 21:00
    Tête Pressée durchbricht sämtliche Regeln.
  • Bhavani
    heute: geschlossen
    Ganesha, der mit Genugtuung über seine Gäste wacht, solide Träger und Säulen, die mit ihren subtilen Holzverzierungen an das alte Indien erinnern.
  • Le Mystique
    Dinieren in einem Grand Hotel: das bietet Le Mystique, das elegante Restaurant im Hotel Heritage mit vier Sternen und dem prachtvollen Ambiente.
  • De Mangerie
    heute: 11:00 - 12:30 / 18:00 - 20:30
    Küchenchef Kristof Deprez von De Mangerie liebt dann und wann ein Augenzwinkern zum Fernen Osten, ohne die belgischen Klassiker aus dem Auge zu verlieren.
  • De Visscherie
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 22:00
    Wer Fisch mag, findet bestimmt seinen Weg in De Visscherie, das gastronomische Fischrestaurant.
  • Lieven
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 21:00
    Lieven, das vom Küchenchef Lieven Vynck betrieben wird, ist ein weiteres Restaurant, das sich innerhalb kürzester Zeit zu einer festen Größe entwickeln konnte.
  • 't Zwaantje
    heute: geschlossen
    Einwohner von Brügge, die die traditionelle belgisch-französische Küche lieben und dem touristischen Zentrum kurz entwischen möchten, finden schon länger ihren Weg zu diesem Geheimtipp.
  • Bistro Refter
    Die Behauptung, in Brügge würde gut gegessen, ist eine absolute Untertreibung.
  • Bonte B
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 21:00
    Bonte B bietet eine echte, ehrliche saisonale Küche mit Stil.
  • Bistro Bruut
    heute: 12:00 - 14:30 / 19:00 - 21:30
    Gelegen an der idyllischen Meebrug macht dieser gastronomische Newcomer schon mal gut Wetter.
  • La Tâche
    heute: 12:00 - 14:00 / 18:00 - 21:30
    Gerade außerhalb der Innenstadt, auf der Straße, die nach Blankenberge führt, liegt die Art déco-Villa, die La Tâche beherbergt.
  • Rock-Fort
    heute: 12:00 - 14:30 / 18:30 - 22:30
    Hermes Vanliefde und Peter Laloo, die jungen ehrgeizigen Eigentümer des Rock Fort, mögen absolut keine halben Sachen oder faden kulinarischen Aufgüsse.
  • Floris
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 21:30
    Noch bevor Floris seine Türen öffnete, wurde in Brügge bereits ausführlich darüber spekuliert.
  • Goffin
    heute: 12:00 - 14:00 / 18:00 - 21:00
    Direkt gegenüber der Kruispoort können Sie in einem der kleinsten Brügger Restaurants seit kurzem die Kochkünste von Timothy Goffin genießen.
  • Patrick Devos
    heute: 12:00 - 13:30 / 19:00 - 21:00
    Mitten im Herzen von Brügge residiert Küchenchef Patrick Devos in einem eindrucksvollen historischen Gebäude.
  • 't Pandreitje
    In ’t Pandreitje kocht Guy Van Neste seit vielen Jahren klassische und feine Gerichte mit sehr frischen Qualitätsprodukten, die akribisch genau zubereitet werden, darunter kulinarische Höhepunkte wie eine lauwarme Suppe mit Muscheln aus Seeland, ein perfekt gebratener Babyhummer, gedämpfter Steinbutt mit einer Eiersauce oder eine langsam, in Ton und Heu gebratene Taube.
  • Tanuki
    heute: 12:00 - 14:00 / 18:30 - 21:30
    Tanuki ist ein Stückchen Japan mitten in Brügge.
  • De Florentijnen
    Stilvoll dinieren in einem historischen Gebäude, in dem schon im Mittelalter Florentiner Kaufleute gewohnt und Handel getrieben haben.
  • Kwizien Divien
    heute: 12:00 - 14:30 / 18:00 - 22:00
    Kwizien Divien beeindruckt mit einer zeitgenössischen, ehrlichen und bezahlbaren Qualitätsküche.
  • Parkrestaurant
    heute: geschlossen
    Das Parkrestaurant erstreckt sich entlang des charmanten Astrid-Parks und befindet sich in einem Herrenhaus aus dem 18.
  • 't Jong Gerecht
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 21:30
    Ein neuer Star ist geboren, oder besser gesagt verschiedene Stars.
  • Kok au Vin
    heute: 12:00 - 14:00 / 18:30 - 21:45
    Fokus.
  • Kurt's Pan
    heute: 12:00 - 14:00 / 18:00 - 21:00
    Das kleine, aber feine Restaurant Kurt’s pan mit 20 Plätzen befindet sich im Schatten der St.-Jakobs-Kirche (Sint-Jacobskerk), an einer idyllischen Ecke.
  • 't Apertje
    heute: 12:00 - 14:00 / 18:00 - 21:30
    Auf halbem Weg zwischen Brügge und Damme kann man sich auf der Terrasse von ’t Apertje ausruhen, die sich entlang der berühmten, malerischen Damse Vaart erstreckt.
  • Duc de Bourgogne
    heute: 11:30 - 14:30 / 18:30 - 21:30
    Am 27.
  • heute: 11:00 - 21:00
    Bereits seit dem Jahr 1302 prunkt Huyze Die Maene auf dem Markt.
  • Assiette Blanche
    Dieser Klassiker befindet sich gleich gegenüber der Burg.
  • L.E.S.S.
    heute: 12:00 - 14:00 / 19:00 - 22:00
    Hertog Jan, das renommierte Drei-Sterne-Restaurant, ist in einen denkmalgeschützten und vollständig restaurierten Bauernhof in Zedelgem umgezogen.
als PDF
Buchen Sie Ihren Aufenthalt