de

Reisen von und nach Lubumbashi

und eine Co-Creation mit dem Kunstzentrum Centre d’Art Waza des kongolesischen Lubumbashi. Der kongolesische Bildhauer Agxon – Pseudonym für Agathon Kakusa – präsentiert neue Werke in der Bogarden-Kapelle, wobei er lokale Eindrücke mit seinen Erfahrungen als Leiter der Tumpa-Gemeinschaft vermischt. Die flämische Grafikdesignerin Line Boogaerts tritt mit ihm in Dialog.

als PDF

Coronavirus-Update

Aktivitäten und Veranstaltungen können abgesagt, verschoben oder in geänderter Form stattfinden. Wir raten Ihnen daher, sich direkt mit den Veranstaltern in Verbindung zu setzen. Eine aktuelle Übersicht über die Updates und Maßnahmen gegen Covid-19 finden Sie hier.

Lesen Sie mehr

Zeitinformationen

Öffnungszeiten

  • Sa 23 Februar 2019 13:00

Standort

Sint-Jakobsstraat 20 , Brugge
Richtungen

Kontakt und Auskünfte