de

Onze-Lieve-Vrouwekerk (Museum Liebfrauenkirche)

Der 115,5 m hohe Backsteinturm der Liebfrauenkirche zeugt von der Kunstfertigkeit der Brügger Steinmetze. In der Kirche befindet sich eine reichhaltige Kunstsammlung: die weltberühmte „Madonna mit Kind“ von Michelangelo, zahlreiche Gemälde, bemalte Grabgewölbe aus dem 13. Jahrhundert und die Grabmäler von Maria von Burgund und Karl dem Kühnen. Gut zu wissen: Zurzeit werden in der Kirche immer noch umfangreiche Restaurierungsarbeiten durchgeführt, weshalb die Kirche nur teilweise zugänglich ist und viele Kunstwerke zum Schutz abgedeckt sind. Der Chor wurde 2015 restauriert und nun ist das kostbare Kircheninterieur wieder in all seiner Pracht zu bewundern.

Sammlung

Ein einzigartiges Meisterwerk ist Michelangelos Marmorstatue 'Madonna mit Kind' von 1505. Im Hochchor befinden sich die Grabstätten von Maria von Burgund und ihrem Vater, Karl dem Kühnen. Über dem Hochaltar ein dreiteiliger Flügelaltar, der die Passionsgeschichte in einer Darstellung von Bernard van Orley, Hofmaler von Margaretha von Österreich, erzählt.

Geschichte

Die Onze-Lieve-Vrouwekerk prunkt mit ihrem 115,5 m hohen Turm an der skyline von Brügge, was aus ihr das zweithöchste Backsteingebäude der Welt macht. 1225 beginnt der Bau der heutigen Kirche mit einem Mittelschiff, das in Kalkstein aus Tournai im charakteristischen Stil der Scheldegotik errichtet wird. An Elementen der französischen Gotik (Chor und Apsis) sowie der Brabanter Gotik (Paradisportal) ist ihre besonders lange Baugeschichte abzulesen. Erst im 15. Jh. krönt eine Spitze den Turm. Später werden der Chorraum und das Mittelschiff überwölbt.

Museum

Wer die Kirche Zu Unserer Lieben Frau nur kurz besuchen oder dort beten möchte, hat kostenlosen Zugang zu einem Teil der Kirche. In den kommenden Jahren wird die Kirche restauriert, sodass nicht alle Bereiche stets zugänglich sind. Michelangelo's Madonna mit Kind bleibt sichtbar bis ende 2015. Für diese Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung und hoffen, dass wir Sie 2018 in einer erneuerten Kirche begrüßen dürfen.

als PDF

Zeitinformationen

von 01-01-2017 bis 31-12-2017
Montag 09:30 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:30 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:30 - 17:00 Uhr
Freitag 09:30 - 17:00 Uhr
Samstag 09:30 - 17:00 Uhr
Sonntag 13:30 - 17:00 Uhr
besondere öffnungszeiten
  • 17 April 2017 ( 13:30 - 17:00 Uhr )
  • 1 Mai 2017 ( 09:30 - 17:00 Uhr )
  • 5 Juni 2017 ( 13:30 - 17:00 Uhr )
  • 21 Juli 2017 ( 13:30 - 17:00 Uhr )
  • 15 August 2017 ( 13:30 - 17:00 Uhr )
  • 1 November 2017 ( 13:30 - 17:00 Uhr )
  • 11 November 2017 ( 13:30 - 17:00 Uhr )
besondere Schließungszeiten
  • 1 Januar 2017
  • 25 Mai 2017
  • 25 Dezember 2017
  • 1 Januar 2018
  • 10 Mai 2018
  • 25 Dezember 2018

Gruppen

von 01-01-2017 bis 31-12-2017
Montag 09:30 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:30 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:30 - 17:00 Uhr
Freitag 09:30 - 17:00 Uhr
Samstag 09:30 - 17:00 Uhr
Sonntag 13:30 - 17:00 Uhr
Letzter Einlass bis 16.30 Uhr. Während Hochzeiten und Begräbnisfeierlichkeiten ist der Eintritt untersagt (Kirche + Museum). Gut zu wissen: Zurzeit werden in der Kirche immer noch umfangreiche Restaurierungsarbeiten durchgeführt, weshalb die Kirche nur teilweise zugänglich ist und viele Kunstwerke zum Schutz abgedeckt sind.

Schulen

von 01-01-2017 bis 31-12-2017
Montag 09:30 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:30 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:30 - 17:00 Uhr
Freitag 09:30 - 17:00 Uhr
Samstag 09:30 - 17:00 Uhr
Sonntag 13:30 - 17:00 Uhr
Letzter Einlass bis 16.30 Uhr. Während Hochzeiten und Begräbnisfeierlichkeiten ist der Eintritt untersagt (Kirche + Museum). Gut zu wissen: Zurzeit werden in der Kirche immer noch umfangreiche Restaurierungsarbeiten durchgeführt, weshalb die Kirche nur teilweise zugänglich ist und viele Kunstwerke zum Schutz abgedeckt sind.

Preisangaben

Individuelen

Erwachsene € 6,00
Kirche: gratis; Museum = €.Während der Restaurierungsarbeiten sind die Eintrittspreise reduziert.

Locatie

Mariastraat - , Brugge
Richtungen

Lage

Erreichbarkeit
  • Betrieb vollständig zugänglich Betrieb vollständig zugänglich

Contact & Informatie