de

Abdijschuur Ter Doest (Abteischeune Ter Doest)

1106 sollten französische Benediktinerinnen in Lissewege eine Abtei gründen. Durch ein Versäumnis gelangte das Land mit der Thosan-Kapelle in die Hände der Zisterzienser, die dort dann den Abteikomplex Ter Doest errichteten. In der näheren und weiteren Umgebung der Abtei wurden Bauernhöfe gebaut, häufig auf Land, das die Mönche, die hervorragende Deichbauer waren, dem Meer abgerungen hatten. Von den Abteigebäuden haben lediglich der Taubenturm (1651), der monumentale Torbau (1662) und die riesige Abteischeuer aus dem 14. Jahrhundert die Stürme der Zeiten überstanden.

Zeitinformationen

von 01-01-2021 bis 31-12-2022
Montag 10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr

Locatie

Ter Doeststraat 4 , Brugge
Richtungen

Lage

Ausstattung
  • Wifi (kabelloses Internet) Wifi (kabelloses Internet)

Contact & Informatie