de

DER HIMMEL IM BLICK. Mittelalterliche Kunst für private Verehrung

In dieser Ausstellung wird eine Reihe exklusiver Devotionalien gezeigt, die für wohlhabende Auftraggeber in der burgundischen Zeit zwischen 1450 und 1525 angefertigt wurden. Auch die Nachfrage nach „Hilfsmitteln“ beim persönlichen Gebet und der Meditation nahm zu. Dazu gehören raffinierte Miniaturobjekte, zu deren typischen Merkmalen die Verwendung kostbarer Materialien und das Taschenformat gehören und die sich durch eine eindrucksvolle technische Kunstfertigkeit auszeichnen.Insgesamt sind etwa 75 Objekte zu sehen, von Bildern, Skulpturen aus Tonerde und Elfenbein, Goldschmiedekunst und Handschriften bis hin zu Tafelbildern und Objekten aus Buchsbaumholz. Wo und in wessen Auftrag die Kunstwerke entstanden, ihre vermutliche Funktion und das technische Können sind wichtige Themen dieser Ausstellung.Die besondere Umgebung des spätmittelalterlichen Sint-Janshospitaals stellt einen idealen Rahmen für die erstmalige Präsentation dieser kleinen Kunstwerke dar.
als PDF

Zeitinformationen

Öffnungszeiten

  • Do 1 Oktober 2020 09:30 tot So 28 Februar 2021 17:00

Gruppen

Öffnungszeiten

  • Do 1 Oktober 2020 09:30 tot So 28 Februar 2021 17:00

Schulen

Öffnungszeiten

  • Do 1 Oktober 2020 09:30 tot So 28 Februar 2021 17:00

Standort

Dijver 12 , Brugge
Richtungen

Kontakt und Auskünfte