de

UNWTO World Forum On Gastronomy Tourism

Die Welttourismusorganisation (UNWTO) organisiert jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem Baskischen Kulinarischen Zentrum (BCC) einen Kongress für kulinarischen Tourismus. Vom Vom 31. Oktober bis 2. November 2021 werden in Brügge Tourismusminister, Küchenchefs, Unternehmer, Produzenten und andere Akteure des Tourismus- und Gastronomiesektors zusammentreffen. Zum ersten Mal wird das Forum auch in einer hybriden Form stattfinden, sodass die Teilnehmer sowohl online als auch live im Concertgebouw in Brügge (Konzertgebäude) teilnehmen können. Die Delegationen können während der 6. Ausgabe im Concertgebouw Brugge (Konzertgebäude) die Stadt Brügge als führendes kulinarisches Reiseziel entdecken. Zum Thema Promoting rural and regional development („Förderung der ländlichen und regionalen Entwicklung“) werden bei diesem hochrangigen internationalen Kongress auch Flandern und die flämische Esskultur gewürdigt.