de

Brügge im Winter

Verliebt entlang an Nebel verhangenen Grachten streifen, eingepackt in eine Wolldecke eine Kutschfahrt genießen und sich anschließend in einem der vielen Spitzenrestaurants kulinarisch verwöhnen lassen. Angetan mit einem Hauch Winterluft wird die historische Innenstadt von Brügge noch romantischer, noch poetischer, noch geheimnisvoller. Als ob die Stadt des Weltkulturerbes wartet, bis es Winter wird, um sich erst dann – wenn die großen Touristenströme verschwunden sind – von ihrer charmantesten Seite zu zeigen. Ganz besonders für Verliebte.

als PDF
Aufenthalt buchen