de

Bücher

Was gibt es Besseres, als sich jetzt mit einem guten Buch, in dem Ihr Lieblingsziel eine Haupt- oder Nebenrolle spielt, auf dem Sofa auszuruhen.

 

  • Bruges-la-Morte (1892) von Georges Rodenbach:
    Der geheimnisvolle Klassiker von Georges Rodenbach aus dem Jahr 1892.

  • La petite dame en son jardin de Bruges (1996) von Charles Bertin:
    Bertins zartes Porträt seiner Grossmutter, dieser kleinen Dame in ihrem Garten in Brügge.

  • L'enfant de Bruges (1999) von Gilbert Sinoué:
    Geschichte über den 13-jährigen Jan, der adoptiert wird und als Schüler im Brügger Atelier des Malers Van Eyck landet.
  • Het zwaantje van Brugge (2019) von Terry van Driel und Julie Rodriguez:
    In diesem Buch können Kleinkinder und Vorschulkinder den kleinen Schwan von Brügge entdecken. Jede Seite enthält einen Begleittext in Reimform auf Niederländisch, Englisch, Französisch und Spanisch.
  • Brugge, een middeleeuwse metropool / Medieval Bruges (2019) von Jan Dumolyn und Andrew Brown:
    Beeindruckende Biographie einer Stadt! Noch nie zuvor ist eine so vollständige Geschichte von Brügge erschienen.
Aufenthalt buchen